DIE ecodog®STORY.

LEDER WÄCHST NICHT AUF DEN BÄUMEN.

Die kleine, fasernackte Olga fegte durch alle Büros. Angestrengt suchte ich für unseren Dackelinewelpen nach Halsband und Leine. Die Hundehüter sollten nicht nur stylisch, funktionell und robust sein. Sie sollten aus pflanzlich gegerbten Leder und wie meine Lattemilch, mein Frühstücksei, meine Lieblingsmütze und Olgas Dosenfutter eben auch von glücklichen Tieren aus der Heimat stammen.... - Nichts. So bin ich in eine Odyssee geraten, aus der ich mit ecodog® wieder rausgekommen bin. Einige Sattlerkurse später entstanden im heimischen Wohnzimmer in Berlin die ersten handgenähten ecodog®Halsbänder und -leinen.

                                 Nicole Kraft. Die wahrscheinlich einzige Tierärztin, die am offenen Halsband opperiert.

ecodog®. [TIER]- HALTUNG.

Wer tragbare, anständige (Hunde)klamotten aus Leder machen will, muss zuerst einmal zurück zum Anfang der Fertigungskette, und mit dem Tier beginnen. ecodog® stammt 100 % aus artgerechten Tierhaltungen aus Deiner Region:

  • Die Tiere leben in ihrem Familienverbund ganzjährig auf riesigen Weiden im Freien.
  • Den Tieren bleibt das schmerzhafte Enthornen erspart. Sie dürfen ihre Hörner zur Kommunikation und Thermoregulation behalten.
  • Den Tieren bleibt der Schlachthof erspart. Sie werden völlig stressfrei in ihrer gewohnten Umgebung auf der Weide geschlachtet. Dazu haben unsere Landwirte eine Ausnahmegenehmigung vom zuständigen Veterinäramt.

ecodog®. NACHHALTIGKEIT.

 

Auf der Suche nach einer nachhaltigen Gerbung für unsere wertvollen Häute stießen wir auf neue Bekannte:

Den Olivenblättern. Diese sind als Gerbstoff nahezu perfekt: Sie sind ein natürlich nachwachsendes "Abfallprodukt", das beim Gerben von Leder ganz ohne Chemie auskommt. Das Ergebnis ist ein butterweiches, naturbelassenes, biologisch abbaubares Leder, welches Umwelt und Gesundheit schont und unverwechselbar herrlich nach Olivenhain duftet. Ewig haltbar - aber beruhigend zu wissen, dass es nach dem Gebrauch in Frieden verrotet.


ecodog®. 100 % HANDMADE IN GERMANY.

Heute ist ecodog® in Brandenburg zu Hause (und bezieht seinen Strom aus Solarenergie). Für die Gerbung, den Zuschnitt und die Fertigung vertrauen wir unseren Partnern im Schwaben- und Rheinland.

Ein Blick in die Gerberei, wo die Jungs - und 1 Mädel! richtige Knochenarbeit leisten, um die riesigen Fellmonster in Leder zu verwandeln.

ecodog®.PRESSE.